Login
migraeneinformation.de-Login

Am 10.05.2016 feiert migraeneinformation.de sein 12-jähriges Bestehen

Zum Miginfo-Shop

Zum Miginfo-Shop

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt

Die egoistische Information. Eine Theorie des Lebens

Die Fälle Caster Semenya und Julija Jefimowa. Kontroversen bei der Olympiade 2016 in Rio de Janeiro

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden
Migräne-Umfrage 

Laufende Umfrage
Seit wann leiden Sie unter Migräne?

Letzte Umfrage

Welches Angebot von migraeneinformation.de schätzen Sie besonders?

Forum    84,9%
News    83,6%
Umfragen    27,4%
Termine    19,2%
Links    11,0%
Infos zu Medikam.    26,0%
Infos zu Ernährung    71,2%
Infos zu Therapien    27,4%
Online-Tests    43,8%
Migräne-Kalender    20,5%


Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Medikamente: Günstig!

MediPreis ... und nicht zu viel gezahlt

Medpreis.de ... Ihr gesunder Preisvergleich

migraeneinformation.de >> News-Artikel


migraeneinformation.de.


Zukünftige Belastung durch Diabetes-Erkrankungen stärker als erwartet [Allgemein]
05 Mär 07

Der von der WHO vorhergesagte 39-prozentige Anstieg der weltweiten Diabetes-Rate zwischen 2000 und 2030 könnte weit unterschätzt sein

Im Jahr 2005 hatte die Diabetes-Häufigkeit im kanadischen Ontario bereits den weltweit für 2030 vorhergesagten Wert überschritten. Der von der WHO vorhergesagte 39-prozentige Anstieg der weltweiten Diabetes-Rate zwischen 2000 und 2030 könnte daher weit unterschätzt sein.

Die Zahl der an Diabetes erkrankten Personen hat sich in den letzten zwanzig Jahren deutlich erhöht. Bei Diabetes handelt es sich um eine der kostenintensivsten und belastendsten chronischen Krankheiten unserer Zeit. Die WHO sagt voraus, dass die weltweite Diabetes-Häufigkeit bei Erwachsenen im Jahr 2030 auf 6,4 Prozent steigen wird - eine 60-prozentige Erhöhung seit 1995 und eine 39-prozentige Erhöhung zwischen den Jahren 2000 und 2030.

Lorraine Lipscombe vom Institute for Clinical Evaluative Sciences in Toronto und ihre Kollegen verwendeten populationsgestützte Daten aus Ontario in Kanada, um Trends in der Häufigkeit, dem Auftreten und der Diabetes bedingten Sterblichkeit zwischen 1995 und 2005 zu untersuchen. Sie wollten bestimmen, ob die Diabetes-Häufigkeit in diesem Zeitraum stärker anstieg als vorausgesagt. Die Autoren fanden eine 69-prozentige Erhöhung der Diabetes-Häufigkeit zwischen den Jahren 1995 und 2005. Dieser Wert überstieg schon die 60-prozentige weltweite Erhöhung und die 65-prozentige kanadische Erhöhung, die für die 35 Jahre zwischen 1995 und 2030 hochgerechnet worden war. Sie geben zu, dass Ontario auf Grund seiner hohen Immigrationsrate aus Regionen mit anfälligeren Bevölkerungen wie Südasien eine höhere Diabetes-Rate haben könnte als andere Industrieländer. Dennoch argumentieren sie, dass es gegebenenfalls in allen Industrienationen ähnliche Trends gibt und so das Ausmaß der kommenden Diabetes-Epidemie weitaus größer sein wird als bisher angenommen.

Die Autoren folgern: "Unsere Daten sind wichtig, um Politiker adäquat auf die steigende Belastung der Gesundheitsressourcen durch Diabetes vorzubereiten. Wirksame öffentliche Maßnahmen zur Behandlung und Prävention von Fettleibigkeit werden bitter benötigt. Weitere Forschung sollte sich auf die Identifikation von soziodemografischen Hochrisikogruppen fokussieren, für die spezifische Interventionen nötig sein könnten."

Weitere Infos finden sich hier.



Kommentare (0)


[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  
 


©migraeneinformation.de 2004 - 2017



Sonntag, 23. April 2017

Online-Tests und Tools.

Hypoglykämisch?
Testen Sie auf Kohlenhydrat-Intoleranz!
Habe ich Migräne?
Ermitteln Sie Ihren Kopfschmerztyp!
Welchen BMI habe ich?
Berechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!
Kalorienverbrauch?
Berechnen Sie Ihren Tagesumsatz!
Eisprungrechner
Berechnen Sie Ihre fruchtbaren Tage!


Online-Kalender.

Migränekalender
Berechnen Sie Ihre Migräne-Last!
Schmerzkalender
Verfolgen Sie Ihre Schmerzstärke!
Trigger-Kalender
Analysieren Sie Ihre Migräne-Trigger!


Medikamente.

Bewertung von Medikamenten
Kommentare zu Medikamenten


Biowetter.

...bei Donnerwetter.de
Täglich aktualisiertes Biowetter für Migräne und andere Leiden


WetterOnline
Das Wetter für
Frankfurt am Main


Neue Links.

25 Jun 15
Foodpunk
24 Jun 15
Healthline Video: Migraine and Severe Migraine
17 Feb 15
Nutrition value
Weiter zur Applikationsseite


 Migräne-Blog
April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So KW
          01 02 13.
03 04 05 06 07 08 09 14.
10 11 12 13 14 15 16 15.
17 18 19 20 21 22 23 16.
24 25 26 27 28 29 30 17.
März  
12 Jul 2014 20:30 [Peter]
Migräne-Tipps von Dr. Per Mertesacker
Kommentare (0)
14 Apr 2013 22:00 [Peter]
Wenn man tot sein will
Kommentare (0)
09 Apr 2013 22:46 [Peter]
Jessica Biel: Paparazzi machen Migräne und Bauchweh
Kommentare (0)
Weiter zur Applikationsseite



Vermischtes.
Bahn Auskunft & Buchung
KBV Arztsuche
Aponet Apothekensuche


Langeweile?.
Supermind
Siggi Seepferdchen
Remember 4 Colours
Packets
Koffer packen
Black Jack
Audio Remember
Blocker
Puzzle
Virusbuster
Scrollpuzzle