Login
migraeneinformation.de-Login

Am 10.05.2016 feiert migraeneinformation.de sein 12-jähriges Bestehen

Zum Miginfo-Shop

Zum Miginfo-Shop

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt

Die egoistische Information. Eine Theorie des Lebens

Die Fälle Caster Semenya und Julija Jefimowa. Kontroversen bei der Olympiade 2016 in Rio de Janeiro

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden
Migräne-Umfrage 

Laufende Umfrage
Seit wann leiden Sie unter Migräne?

Letzte Umfrage

Welches Angebot von migraeneinformation.de schätzen Sie besonders?

Forum    84,9%
News    83,6%
Umfragen    27,4%
Termine    19,2%
Links    11,0%
Infos zu Medikam.    26,0%
Infos zu Ernährung    71,2%
Infos zu Therapien    27,4%
Online-Tests    43,8%
Migräne-Kalender    20,5%


Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Medikamente: Günstig!

MediPreis ... und nicht zu viel gezahlt

Medpreis.de ... Ihr gesunder Preisvergleich

migraeneinformation.de >> News-Artikel


migraeneinformation.de.


Schmidt prangert zu hohe Medikamentenkosten an [Allgemein]
14 Jun 05

Angeblich Milliardenausgaben für überteuerte Medikamente

Angesichts wieder steigender Ausgaben für Arzneimittel hat Bundesgesundheitsministerin Ulla Schmidt (SPD) Milliardenausgaben für überteuerte Medikamente kritisiert und weitere Einsparungen gefordert. Bei der Vorstellung des Arzneimittel-Reports 2005 sagte Schmidt, dass "die Ausgaben weit über dem liegen, was eine rationale Arzneimitteltherapie in den gesetzlichen Krankenkassen kosten müsste".

Die Verfasser des Arzneimittel-Reports sehen noch erhebliches Einsparpotenzial insbesondere durch den Einsatz von Generika, also Nachahmerpräparaten, statt teurer Medikamente.

Drei Milliarden Euro werden laut Schmidt für Arzneimittel ausgegeben, die den Patienten nicht besser helfen als preisgünstigere. Angesichts der Entwicklung der Arzneimittelausgaben im ersten Quartal 2005 komme es darauf an, dass "die Selbstverwaltung endlich ihre Hausaufgaben macht".

Die Ministerin forderte Ärzte, Apotheker und Krankenkassen auf, die gesetzlichen Spielräume zur Förderung einer "sicheren und preisgünstigeren Arzneimitteltherapie konsequent zu nutzen". Dazu seien die Vereinbarungen zwischen den Spitzenverbänden der Krankenkassen und den Kassenärztlichen Vereinigungen abgeschlossen worden. So müssten die Möglichkeiten genutzt werden, mit Versandapotheken (Frei-Haus-Apotheken) günstigere Preise zu vereinbaren und mit den Arzneimittel-Herstellern direkt Rabatte auszuhandeln.

Der Bremer Arzneimittelexperte Gerd Glaeske kritisierte, dass "immer noch viele unnötige und nur zweifelhaft nützliche Arzneimittel angeboten werden". Er forderte von den Kassen genauere Informationen über "überflüssige" Medikamente. Der jährliche Arzneimittel-Report sei ein Instrument, um "deutlich zu machen, auf welche Arzneimittel verzichtet werden kann", sagte Glaeske.

Glaeske wies darauf hin, dass nur rund vier Prozent der Versicherten etwa die Hälfte aller Arzneimittelausgaben in Anspruch nehmen. "Es sind zum Teil also nur wenige Patienten, die im Rahmen von steuernden Maßnahmen berücksichtigt werden müssen".

Weitere Infos finden sich bei Yahoo!




Kommentare (0)


[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  
 


©migraeneinformation.de 2004 - 2017



Samstag, 25. März 2017

Online-Tests und Tools.

Hypoglykämisch?
Testen Sie auf Kohlenhydrat-Intoleranz!
Habe ich Migräne?
Ermitteln Sie Ihren Kopfschmerztyp!
Welchen BMI habe ich?
Berechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!
Kalorienverbrauch?
Berechnen Sie Ihren Tagesumsatz!
Eisprungrechner
Berechnen Sie Ihre fruchtbaren Tage!


Online-Kalender.

Migränekalender
Berechnen Sie Ihre Migräne-Last!
Schmerzkalender
Verfolgen Sie Ihre Schmerzstärke!
Trigger-Kalender
Analysieren Sie Ihre Migräne-Trigger!


Medikamente.

Bewertung von Medikamenten
Kommentare zu Medikamenten


Biowetter.

...bei Donnerwetter.de
Täglich aktualisiertes Biowetter für Migräne und andere Leiden


WetterOnline
Das Wetter für
Frankfurt am Main


Neue Links.

25 Jun 15
Foodpunk
24 Jun 15
Healthline Video: Migraine and Severe Migraine
17 Feb 15
Nutrition value
Weiter zur Applikationsseite


 Migräne-Blog
März 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So KW
    01 02 03 04 05 9.
06 07 08 09 10 11 12 10.
13 14 15 16 17 18 19 11.
20 21 22 23 24 25 26 12.
27 28 29 30 31     13.
Februar  
12 Jul 2014 20:30 [Peter]
Migräne-Tipps von Dr. Per Mertesacker
Kommentare (0)
14 Apr 2013 22:00 [Peter]
Wenn man tot sein will
Kommentare (0)
09 Apr 2013 22:46 [Peter]
Jessica Biel: Paparazzi machen Migräne und Bauchweh
Kommentare (0)
Weiter zur Applikationsseite



Vermischtes.
Bahn Auskunft & Buchung
KBV Arztsuche
Aponet Apothekensuche


Langeweile?.
Supermind
Siggi Seepferdchen
Remember 4 Colours
Packets
Koffer packen
Black Jack
Audio Remember
Blocker
Puzzle
Virusbuster
Scrollpuzzle