Login
migraeneinformation.de-Login

Am 10.05.2016 feiert migraeneinformation.de sein 12-jähriges Bestehen

Zum Miginfo-Shop

Zum Miginfo-Shop

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt

Die Flüchtlingskrise: Das Migrations- und Kriminalverhalten von Zuwanderern

Die egoistische Information. Eine Theorie des Lebens

Die Fälle Caster Semenya und Julija Jefimowa. Kontroversen bei der Olympiade 2016 in Rio de Janeiro

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden
Migräne-Umfrage 

Laufende Umfrage
Seit wann leiden Sie unter Migräne?

Letzte Umfrage

Welches Angebot von migraeneinformation.de schätzen Sie besonders?

Forum    84,9%
News    83,6%
Umfragen    27,4%
Termine    19,2%
Links    11,0%
Infos zu Medikam.    26,0%
Infos zu Ernährung    71,2%
Infos zu Therapien    27,4%
Online-Tests    43,8%
Migräne-Kalender    20,5%


Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Medikamente: Günstig!

MediPreis ... und nicht zu viel gezahlt

Medpreis.de ... Ihr gesunder Preisvergleich

migraeneinformation.de >> News-Artikel


migraeneinformation.de.


Sind Frauen durch Diabetes stärker gefährdet? [Allgemein]
13 Aug 05

Viel Intensiver als früher wird heute an Geschlechtsunterschieden bei Erkrankungen geforscht, jedoch gibt es erstaunlich wenig gesichertes Wissen

"Wir ahnen heute mehr als dass wir wissen, dass der Blutzucker und die Glucosetoleranz bei Männern und Frauen unterschiedlich reguliert werden", formulierte Professorin Regitz-Zagrosek von der Charité in Berlin auf der 40. Jahrestagung der Deutschen Diabetes-Gesellschaft. Schon seit 20 Jahren ist bekannt, dass ein Diabetes bei Frauen stärker als bei Männern Folgeerkrankungen der Gefäße verursacht.

Diabetische Frauen haben ein höheres Risiko für einen Herzinfarkt und sterben auch häufiger an einem akuten Infarkt als diabetische Männer. Unstrittig ist auch die Gefährdung durch das polycystische Ovarialsyndrom (PCOS), an dem ca. fünf Prozent der geschlechtsreifen Frauen leiden, aber weit mehr Diabetikerinnen. Primär liegen beim PCOS Zyklusstörungen, erhöhte Blutspiegel der männlichen Hormone mit entsprechenden Folgen (Akne, Damenbart, Behaarung) und Veränderungen an den Eierstöcken vor (polyzystische Ovarien, Unfruchtbarkeit) vor. Die Insulinresistenz bei PCOS führt kompensatorisch zur vermehrten Insulinfreisetzung.

In späteren Jahren läuft der Stoffwechsel aus dem Ruder: Das metabolische Syndrom mit Übergewicht, Bluthochdruck, Fettstoffwechselstörungen, Diabetes und Arteriosklerose stellt sich bei diesen Frauen früher und häufiger ein als bei Gesunden. Werden PCOS-Frauen schwanger, empfehlen Experten, aufgrund des erhöhten Gestationsdiabetesrisikos bereits im 1. Trimenon einen oralen Glucosetoleranztest durchzuführen.

Weitere Infos finden sich hier.

Anmerkung von migraeneinformation.de:
Es sind zwar fast 3x so viele erwachsene Frauen von Migräne betroffen wie erwachsene Männer, trotzdem gibt es auch hier erstaunlich wenig gesichertes Wissen der Medizin. Die Medizin nimmt mehrheitlich an, dass es sich bei Migräne um eine genetisch bedingte Reizverarbeitungsstörung im Gehirn handelt und folgt man dieser Argumentation, dann müsste die unterschiedliche Häufung von Migräne bei Frauen und Männern durch Unterschiede im Gehirn begründet sein. Dies dürfte aber alles andere als wahrscheinlich sein.

Die Erläuterungen des Artikels machen dagegen deutlich, dass es erhebliche Unterschiede zwischen Frauen und Männern bei vegetativen und hormonellen Steuerungen z. B. im Rahmen der Blutzuckerregelung zu geben scheint und diese Beobachtungen scheinen doch erheblich mehr Ansatzpunkte zu bieten.



Kommentare (0)


[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  
 


©migraeneinformation.de 2004 - 2017



Donnerstag, 14. Dezember 2017

Online-Tests und Tools.

Hypoglykämisch?
Testen Sie auf Kohlenhydrat-Intoleranz!
Habe ich Migräne?
Ermitteln Sie Ihren Kopfschmerztyp!
Welchen BMI habe ich?
Berechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!
Kalorienverbrauch?
Berechnen Sie Ihren Tagesumsatz!
Eisprungrechner
Berechnen Sie Ihre fruchtbaren Tage!


Online-Kalender.

Migränekalender
Berechnen Sie Ihre Migräne-Last!
Schmerzkalender
Verfolgen Sie Ihre Schmerzstärke!
Trigger-Kalender
Analysieren Sie Ihre Migräne-Trigger!


Medikamente.

Bewertung von Medikamenten
Kommentare zu Medikamenten


Biowetter.

...bei Donnerwetter.de
Täglich aktualisiertes Biowetter für Migräne und andere Leiden


WetterOnline
Das Wetter für
Frankfurt am Main


Neue Links.

25 Jun 15
Foodpunk
24 Jun 15
Healthline Video: Migraine and Severe Migraine
17 Feb 15
Nutrition value
Weiter zur Applikationsseite


 Migräne-Blog
Dezember 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So KW
        01 02 03 48.
04 05 06 07 08 09 10 49.
11 12 13 14 15 16 17 50.
18 19 20 21 22 23 24 51.
25 26 27 28 29 30 31 52.
November  
12 Jul 2014 20:30 [Peter]
Migräne-Tipps von Dr. Per Mertesacker
Kommentare (0)
14 Apr 2013 22:00 [Peter]
Wenn man tot sein will
Kommentare (0)
09 Apr 2013 22:46 [Peter]
Jessica Biel: Paparazzi machen Migräne und Bauchweh
Kommentare (0)
Weiter zur Applikationsseite



Vermischtes.
Bahn Auskunft & Buchung
KBV Arztsuche
Aponet Apothekensuche


Langeweile?.
Supermind
Siggi Seepferdchen
Remember 4 Colours
Packets
Koffer packen
Black Jack
Audio Remember
Blocker
Puzzle
Virusbuster
Scrollpuzzle