Login
migraeneinformation.de-Login

Am 10.05.2016 feiert migraeneinformation.de sein 12-jähriges Bestehen

Zum Miginfo-Shop

Zum Miginfo-Shop

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt

Die egoistische Information. Eine Theorie des Lebens

Die Fälle Caster Semenya und Julija Jefimowa. Kontroversen bei der Olympiade 2016 in Rio de Janeiro

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden
Migräne-Umfrage 

Laufende Umfrage
Seit wann leiden Sie unter Migräne?

Letzte Umfrage

Welches Angebot von migraeneinformation.de schätzen Sie besonders?

Forum    84,9%
News    83,6%
Umfragen    27,4%
Termine    19,2%
Links    11,0%
Infos zu Medikam.    26,0%
Infos zu Ernährung    71,2%
Infos zu Therapien    27,4%
Online-Tests    43,8%
Migräne-Kalender    20,5%


Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Medikamente: Günstig!

MediPreis ... und nicht zu viel gezahlt

Medpreis.de ... Ihr gesunder Preisvergleich

migraeneinformation.de >> News-Artikel


migraeneinformation.de.


Häufigkeit eines Lochs in der Herzscheidewand (PFO) bei Aura-Patienten [Allgemein]
11 Sep 05

Größe des PFOs korreliert mit Aura-Symptomen

Eine schweizer Untersuchung hat 93 Patienten mit Aura-Migräne mit 93 Gesunden bzgl. der Ausbildung eines Lochs in der Herzscheidewand (PFO) untersucht. Dabei wurde festgestellt:

  • Ein PFO wurde bei 44% aller Aura-Patienten, aber nur 16% der Kontrollen diagnostiziert.
  • Ein kleines Loch wurde bei gleich vielen Teilnehmern der Migräne- bzw. der Kontrollgruppe beobachtet.
  • Ein mittleres bis größeres Loch trat bei 38% der Teilnehmer der Aura-Gruppe, aber nur 8% der Kontrollgruppe auf.
  • Die Tatsache, ein mittleres bis größeres Loch in der Herzscheidewand zu haben, erhöhte die Wahrscheinlichkeit, an Migräne-Aura zu leiden, um den Faktor 8.

Abstract:
Prevalence and size of directly detected patent foramen ovale in migraine with aura.

Schwerzmann M, Nedeltchev K, Lagger F, Mattle HP, Windecker S, Meier B, Seiler C.

From the Departments of Cardiology (Drs. Schwerzmann, Lagger, Windecker, Meier, and Seiler) and Neurology (Drs. Nedeltchev and Mattle), University Hospital, Inselspital, Bern, Switzerland.

Abstract-- BACKGROUND: Transcranial contrast Doppler studies have shown an increased prevalence of right-to-left shunts in patients with migraine with aura compared with controls. The anatomy and size of these right-to-left shunts have never been directly assessed. METHODS: In a cross-sectional case-control study, the authors performed transesophageal contrast echocardiography in 93 consecutive patients with migraine with aura and 93 healthy controls. RESULTS: A patent foramen ovale was present in 44 (47% [95% CI 37 to 58%]) patients with migraine with aura and 16 (17% [95% CI 10 to 26%]) control subjects (OR 4.56 [95% CI 1.97 to 10.57]; p < 0.001). A small shunt was equally prevalent in migraineurs (10% [95% CI 5 to 18%]) and controls (10% [95% CI 5 to 18%]), but a moderate-sized or large shunt was found more often in the migraine group (38% [95% CI 28 to 48%] vs 8% [95% CI 2 to 13%] in controls; p < 0.001). The presence of more than a small shunt increased the odds of having migraine with aura 7.78-fold (95% CI 2.53 to 29.30; p < 0.001). Besides patent foramen ovale prevalence and shunt size, no other echocardiographic differences were found between the study groups. Headache and baseline characteristics did not differ in migraine patients with and without shunt. CONCLUSIONS: Nearly half of all patients with migraine with aura have a right-to-left shunt due to a patent foramen ovale. Shunt size is larger in migraineurs than controls. The clinical presentation of migraine is identical in patients with and without a patent foramen ovale.

Weitere Infos finden sich hier.




Kommentare (0)


[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  
 


©migraeneinformation.de 2004 - 2017



Montag, 24. April 2017

Online-Tests und Tools.

Hypoglykämisch?
Testen Sie auf Kohlenhydrat-Intoleranz!
Habe ich Migräne?
Ermitteln Sie Ihren Kopfschmerztyp!
Welchen BMI habe ich?
Berechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!
Kalorienverbrauch?
Berechnen Sie Ihren Tagesumsatz!
Eisprungrechner
Berechnen Sie Ihre fruchtbaren Tage!


Online-Kalender.

Migränekalender
Berechnen Sie Ihre Migräne-Last!
Schmerzkalender
Verfolgen Sie Ihre Schmerzstärke!
Trigger-Kalender
Analysieren Sie Ihre Migräne-Trigger!


Medikamente.

Bewertung von Medikamenten
Kommentare zu Medikamenten


Biowetter.

...bei Donnerwetter.de
Täglich aktualisiertes Biowetter für Migräne und andere Leiden


WetterOnline
Das Wetter für
Frankfurt am Main


Neue Links.

25 Jun 15
Foodpunk
24 Jun 15
Healthline Video: Migraine and Severe Migraine
17 Feb 15
Nutrition value
Weiter zur Applikationsseite


 Migräne-Blog
April 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So KW
          01 02 13.
03 04 05 06 07 08 09 14.
10 11 12 13 14 15 16 15.
17 18 19 20 21 22 23 16.
24 25 26 27 28 29 30 17.
März  
12 Jul 2014 20:30 [Peter]
Migräne-Tipps von Dr. Per Mertesacker
Kommentare (0)
14 Apr 2013 22:00 [Peter]
Wenn man tot sein will
Kommentare (0)
09 Apr 2013 22:46 [Peter]
Jessica Biel: Paparazzi machen Migräne und Bauchweh
Kommentare (0)
Weiter zur Applikationsseite



Vermischtes.
Bahn Auskunft & Buchung
KBV Arztsuche
Aponet Apothekensuche


Langeweile?.
Supermind
Siggi Seepferdchen
Remember 4 Colours
Packets
Koffer packen
Black Jack
Audio Remember
Blocker
Puzzle
Virusbuster
Scrollpuzzle