Login
migraeneinformation.de-Login

Am 10.05.2016 feiert migraeneinformation.de sein 12-jähriges Bestehen

Zum Miginfo-Shop

Zum Miginfo-Shop

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt

Die egoistische Information. Eine Theorie des Lebens

Die Fälle Caster Semenya und Julija Jefimowa. Kontroversen bei der Olympiade 2016 in Rio de Janeiro

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden
Migräne-Umfrage 

Laufende Umfrage
Seit wann leiden Sie unter Migräne?

Letzte Umfrage

Welches Angebot von migraeneinformation.de schätzen Sie besonders?

Forum    84,9%
News    83,6%
Umfragen    27,4%
Termine    19,2%
Links    11,0%
Infos zu Medikam.    26,0%
Infos zu Ernährung    71,2%
Infos zu Therapien    27,4%
Online-Tests    43,8%
Migräne-Kalender    20,5%


Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Medikamente: Günstig!

MediPreis ... und nicht zu viel gezahlt

Medpreis.de ... Ihr gesunder Preisvergleich

migraeneinformation.de >> News-Artikel


migraeneinformation.de.


Essen prägt Diabetes-Risiko [Ernährung]
18 Nov 05

Diabetes-Gefahr steigt mit entzündungsfördernder Nahrung und niedrigem Carotinspiegel

Das American Journal of Clinical Nutrition veröffentlichte in der jüngsten Ausgabe zwei Studien, deren Ergebnisse den Zusammenhang zwischen Ernährungsstatus und diabetischer Stoffwechsellage bestätigen, berichtet heute Diplom Oecotrophologin Bettina Geier von der Gesellschaft für Ernährungsmedizin und Diätetik e.V. in Aachen. Das Deutsche Institut für Ernährungsforschung Potsdam-Rehbrücke ermittelte, dass ein Ernährungsmuster, das chronische Entzündungen verstärkt, auch das Diabetes-Risiko erhöht (1). Ernährungswissenschaftlerin Bettina Geier empfiehlt daher, mehr antioxidativ wirksame Carotinoide aus Gemüse und Obst zu verzehren. Vor dem Hintergrund, dass Entzündungsprozesse im Verdacht stehen, ein wichtiger Schlüsselmechanismus bei der Entstehung des Typ-2-Diabetes zu sein, untersuchten die Forscher an 1.350 Probandinnen und unter Einbeziehung der Nurses Health Study I/II, den Zusammenhang zwischen einer Ernährungsweise, die chronische Entzündungen im Körper verstärkte und dem vorhandenen Diabetes-Risiko. Die Wissenschaftler dokumentierten das Ernährungsverhalten der Probandinnen und fanden heraus, dass eine Kost, die die Anzahl an Entzündungsindikatoren wie Fibrinogen, CRP und Leukozyten erhöhte, mit einem größerem Diabetes-Risiko der Betreffenden einherging. Es kristallisierte sich ein entzündungsförderndes Ernährungsmuster heraus, das einen hohen Anteil Transfettsäuren sowie Nahrungsmitteln mit hohem glykämischen Index (zuckerhaltige Softgetränke und Weißmehlprodukte) beinhaltet. Dagegen enthielt die Kost einen geringen Anteil an mehrfach ungesättigten Fettsäuren, wie Omega-3-Fettsäuren, an Ballaststoffen, Carotinoiden und war arm an Wein und Kaffee. Eine weitere australische Studie der Universität von Queensland bestätigt die Tendenz, da sie eine eindeutige Beziehung zwischen steigender Carotinoidkonzentration im Blut und sinkendem Blutzuckerspiegel aufzeigt (2). Carotinoide wirken gegen freie Radikale, die in Verdacht stehen, zur Diabetes-Entstehung beizutragen. Empfehlenswert ist aufgrund ihrer Wirkungen als Radikalfänger der tägliche Konsum eines breiten Spektrums an verschiedenen Carotinoiden. Sie sind in fast allen grünen, gelben und orangefarbenen Gemüsen und Früchten wie Feldsalat, Brokkoli, Avocado, Spinat, Zucchini, Grünkohl, Rosenkohl, Karotten, Paprika, Tomate, Kürbis, Aprikose, Mango, Melone, Papaya, Pfirsich, Grapefruit, Pilzen und Hülsenfrüchten enthalten.

Quellen:
1) Matthias B Schulze, et al.: Dietary pattern, inflammation, and incidence of type 2 diabetes in women. American Journal of Clinical Nutrition 2005;82:675-84
2) Tery Coyne et al.: Diabetes mellitus and serum carotenoids : finfings of a population-based study in Queensland, Australia.American Journal of Clinical Nutrition 2005;82;685-93

Weitere Infos finden sich hier.

Anmerkung von migraeneinformation.de:
Es ist positiv zu bewerten, dass seitens der Ernährungswissenschaften zunehmend Transfettsäuren und Nahrungsmittel mit hohem glykämischen Index (zuckerhaltige Softgetränke und Weißmehlprodukte) in die Kritik geraten. Die weiteren Ausführungen zu den Carotenoiden sind aber zur Zeit noch etwas spekulativ, da Ersatztherapien mit entsprechenden Vitaminen bislang nie Erfolge zeigen konnten. Trotzdem hat ein Ersatz von stark kohlenhydrathaltigen Speisen durch mehr Gemüse und Obst in den meisten Fällen nur Vorteile.




Kommentare (0)


[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  
 


©migraeneinformation.de 2004 - 2017



Sonntag, 25. Juni 2017

Online-Tests und Tools.

Hypoglykämisch?
Testen Sie auf Kohlenhydrat-Intoleranz!
Habe ich Migräne?
Ermitteln Sie Ihren Kopfschmerztyp!
Welchen BMI habe ich?
Berechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!
Kalorienverbrauch?
Berechnen Sie Ihren Tagesumsatz!
Eisprungrechner
Berechnen Sie Ihre fruchtbaren Tage!


Online-Kalender.

Migränekalender
Berechnen Sie Ihre Migräne-Last!
Schmerzkalender
Verfolgen Sie Ihre Schmerzstärke!
Trigger-Kalender
Analysieren Sie Ihre Migräne-Trigger!


Medikamente.

Bewertung von Medikamenten
Kommentare zu Medikamenten


Biowetter.

...bei Donnerwetter.de
Täglich aktualisiertes Biowetter für Migräne und andere Leiden


WetterOnline
Das Wetter für
Frankfurt am Main


Neue Links.

25 Jun 15
Foodpunk
24 Jun 15
Healthline Video: Migraine and Severe Migraine
17 Feb 15
Nutrition value
Weiter zur Applikationsseite


 Migräne-Blog
Juni 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So KW
      01 02 03 04 22.
05 06 07 08 09 10 11 23.
12 13 14 15 16 17 18 24.
19 20 21 22 23 24 25 25.
26 27 28 29 30     26.
Mai  
12 Jul 2014 20:30 [Peter]
Migräne-Tipps von Dr. Per Mertesacker
Kommentare (0)
14 Apr 2013 22:00 [Peter]
Wenn man tot sein will
Kommentare (0)
09 Apr 2013 22:46 [Peter]
Jessica Biel: Paparazzi machen Migräne und Bauchweh
Kommentare (0)
Weiter zur Applikationsseite



Vermischtes.
Bahn Auskunft & Buchung
KBV Arztsuche
Aponet Apothekensuche


Langeweile?.
Supermind
Siggi Seepferdchen
Remember 4 Colours
Packets
Koffer packen
Black Jack
Audio Remember
Blocker
Puzzle
Virusbuster
Scrollpuzzle