Login
migraeneinformation.de-Login

Am 10.05.2016 feiert migraeneinformation.de sein 12-jähriges Bestehen

Zum Miginfo-Shop

Zum Miginfo-Shop

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt

Die egoistische Information. Eine Theorie des Lebens

Die Fälle Caster Semenya und Julija Jefimowa. Kontroversen bei der Olympiade 2016 in Rio de Janeiro

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden
Migräne-Umfrage 

Laufende Umfrage
Seit wann leiden Sie unter Migräne?

Letzte Umfrage

Welches Angebot von migraeneinformation.de schätzen Sie besonders?

Forum    84,9%
News    83,6%
Umfragen    27,4%
Termine    19,2%
Links    11,0%
Infos zu Medikam.    26,0%
Infos zu Ernährung    71,2%
Infos zu Therapien    27,4%
Online-Tests    43,8%
Migräne-Kalender    20,5%


Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Medikamente: Günstig!

MediPreis ... und nicht zu viel gezahlt

Medpreis.de ... Ihr gesunder Preisvergleich

migraeneinformation.de >> News-Artikel


migraeneinformation.de.


Erhöhte Schmerzempfindlichkeit von kindlichen Migränikern, speziell bei Mädchen [Allgemein]
25 Feb 06

Zum Teil unterschiedliche Ergebnisse bei Anwesenheit der Mutter

Eine Studie hat die Schmerzempfindlichkeit von Migräne-geplagten Kindern untersucht. Dabei zeigte sich, dass diese häufig schmerzempfindlicher bei mechanischen oder Hitze-Reizen als Vergleichskinder sind, dies gilt insbesondere für Mädchen.

Insbesondere Mädchen mit Migräne reagierten dabei empfindlicher auf auf Wärme-Reize, wenn die Mutter beim Test anwesend war. Bei den mechanischen Reizen war es bei den kindlichen Migränikern genau umgekehrt: dann war die Reizschwelle bei Anwesenheit der Mutter höher.

Abstract:
Quantitative sensory testing in children with migraine: Preliminary evidence for enhanced sensitivity to painful stimuli especially in girls.

Recent studies showed an enhanced general sensitivity to painful stimuli in adult migraineurs during as well as between attacks. Yet, the influence of a prolonged pain history and potential sex differences has not been studied. We used quantitative sensory testing to examine 25 children with migraine between attacks and 28 controls (age 9-15). The assessment included the measurement of heat and mechanical pain thresholds as well as measures of perceptual sensitization in response to repetitive (mechanical) or tonic (thermal) noxious stimulation at both trigeminal and thenar sites. In addition, the mother was either present or absent during the measurements. Heat pain thresholds were not significantly different between the two groups. However, the child migraineurs showed significantly lower mechanical pain thresholds. Children and especially girls with migraine displayed significantly more sensitization to a tonic heat stimulus at the trigeminal site when the mother was present. The migraineurs also showed a trend towards higher sensitization ratings for mechanical stimuli. Overall, heat pain thresholds were significantly higher in the presence of the mother. In the migraine group only, mechanical pain thresholds were significantly higher when the mother was present. To summarize, an enhanced sensitivity to painful stimuli can already be observed in children suffering from migraine for an average duration of 4.4 years. This may be the result of sensitization in nociceptive pain pathways caused by frequent pain experiences. Girls with migraine were more prone to such sensitization, which may increase their risk for continuing to suffer from migraine throughout adulthood.


Zohsel K, Hohmeister J, Oelkers-Ax R, Flor H, Hermann C: Quantitative sensory testing in children with migraine: Preliminary evidence for enhanced sensitivity to painful stimuli especially in girls, Pain. 2006 Feb 20

Weitere Infos finden sich hier.

Anmerkung von migraeneinformation.de:
Mal abgesehen davon, dass die Studie einen ganz neuen Trigger offenbart (Mütter), zeigte sie auch, wie brav und wohlerzogen offenbar kleine Migränikerinnen sind: Bei Anwesenheit der Mutter ist eine heiße Herdplatte scheinbar noch heißer als sie es in Wirklichkeit ist. Stellt man dann trotzdem mal etwas an und erhält von der Mutter einen kleinen Klaps, dann wird vorher die Schmerzempfindlichkeit gesenkt...




Kommentare (0)


[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  
 


©migraeneinformation.de 2004 - 2017



Donnerstag, 23. Februar 2017

Online-Tests und Tools.

Hypoglykämisch?
Testen Sie auf Kohlenhydrat-Intoleranz!
Habe ich Migräne?
Ermitteln Sie Ihren Kopfschmerztyp!
Welchen BMI habe ich?
Berechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!
Kalorienverbrauch?
Berechnen Sie Ihren Tagesumsatz!
Eisprungrechner
Berechnen Sie Ihre fruchtbaren Tage!


Online-Kalender.

Migränekalender
Berechnen Sie Ihre Migräne-Last!
Schmerzkalender
Verfolgen Sie Ihre Schmerzstärke!
Trigger-Kalender
Analysieren Sie Ihre Migräne-Trigger!


Medikamente.

Bewertung von Medikamenten
Kommentare zu Medikamenten


Biowetter.

...bei Donnerwetter.de
Täglich aktualisiertes Biowetter für Migräne und andere Leiden


WetterOnline
Das Wetter für
Frankfurt am Main


Neue Links.

25 Jun 15
Foodpunk
24 Jun 15
Healthline Video: Migraine and Severe Migraine
17 Feb 15
Nutrition value
Weiter zur Applikationsseite


 Migräne-Blog
Februar 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So KW
    01 02 03 04 05 5.
06 07 08 09 10 11 12 6.
13 14 15 16 17 18 19 7.
20 21 22 23 24 25 26 8.
27 28           9.
Januar  
12 Jul 2014 20:30 [Peter]
Migräne-Tipps von Dr. Per Mertesacker
Kommentare (0)
14 Apr 2013 22:00 [Peter]
Wenn man tot sein will
Kommentare (0)
09 Apr 2013 22:46 [Peter]
Jessica Biel: Paparazzi machen Migräne und Bauchweh
Kommentare (0)
Weiter zur Applikationsseite



Vermischtes.
Bahn Auskunft & Buchung
KBV Arztsuche
Aponet Apothekensuche


Langeweile?.
Supermind
Siggi Seepferdchen
Remember 4 Colours
Packets
Koffer packen
Black Jack
Audio Remember
Blocker
Puzzle
Virusbuster
Scrollpuzzle