Login
migraeneinformation.de-Login

Am 10.05.2016 feiert migraeneinformation.de sein 12-jähriges Bestehen

Zum Miginfo-Shop

Zum Miginfo-Shop

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Gesund abnehmen ohne Jojo-Effekt

Der Fall Eva Herman. Die Geburtsstunde der Lügenpresse

Was ist Leben? Mit den Augen des Systemtheoretikers betrachtet

Die Flüchtlingskrise: Das Migrations- und Kriminalverhalten von Zuwanderern

Die Fälle Caster Semenya und Julija Jefimowa. Kontroversen bei der Olympiade 2016 in Rio de Janeiro

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden
Migräne-Umfrage 

Laufende Umfrage
Seit wann leiden Sie unter Migräne?

Letzte Umfrage

Welches Angebot von migraeneinformation.de schätzen Sie besonders?

Forum    84,9%
News    83,6%
Umfragen    27,4%
Termine    19,2%
Links    11,0%
Infos zu Medikam.    26,0%
Infos zu Ernährung    71,2%
Infos zu Therapien    27,4%
Online-Tests    43,8%
Migräne-Kalender    20,5%


Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Medikamente: Günstig!

MediPreis ... und nicht zu viel gezahlt

Medpreis.de ... Ihr gesunder Preisvergleich

migraeneinformation.de >> News-Artikel


migraeneinformation.de.


So gefährlich sind Trans-Fettsäuren [Ernährung]
07 Okt 06

In Dänemark verboten

In den vergangenen Jahren befassten sich zahlreiche wissenschaftliche Arbeiten mit der Rolle der Transfette bei der Entstehung von Diabetes, Krebs, Allergien oder mit störenden Einflüssen auf die frühkindliche Entwicklung im Mutterleib.

Fakt 1: Sie schädigen das Herz
An der Harvard University in Boston wurden die Daten von drei der aufwendigsten Langzeitstudien ausgewertet und interpretiert, die in der Medizin je durchgeführt wurden. Ergebnis: Die enorme Zunahme an Herzkrankheiten und Diabetes könnte auf das Konto dieser Transfette gehen, vermuten die Wissenschaftler.

Gehärtete Öle sind billig, werden nicht ranzig und müssen beim Frittieren seltener getauscht werden. Für die Lebensmittelindustrie haben diese Fette also viele Vorteile. Im menschlichen Stoffwechsel würden sich die Transfette aber wie pures Gift verhalten, erklärt Walter Willett, der Leiter der Harvard-Untersuchungen.

Fakt 2: Sie schädigen den Körper
An der Charleston Southern University, South Carolina, wurden die Auswirkungen der Einnahme von Trans-Fettsäuren im Tierversuch erkundet. EineGruppe von Ratten wurde mit einer erhöhten Dosis Transfett-Säuren gefüttert, eine andere Gruppe erhielt ungehärtetes Sojaöl. Der Unterschied war enorm.
Es stellte sich heraus, dass die Transfett-Gruppe an einer systemischen Entzündung im ganzen Körper litt, die auch die Gehirnzellen erfasst hatte. Die Ergebnisse seien, laut Forscher, zwar nicht eins zu eins auf den Menschen zu übertragen. Es sei aber bekannt, dass Entzündungen bei Arteriosklerose und Diabetes bis hin zu Alzheimer eine Schlüsselrolle spielten.

Fakt 3: Verzicht fördert Gesundheit
Beim Menschen ist bisher nur der Zusammenhang zwischen Transfetten und Herz- und Gefäßkrankheiten wissenschaftlich eindeutig bewiesen. Der Humanbiologe Ronald Mensink von der Universität Maastricht formulierte im Gespräch mit dem Nachrichtenmagazin "profil", die Kernaussage in einer kürzlich erschienenen Übersichtsarbeit so: "Die Eliminierung von Transfett-Säuren aus der Nahrung und ihr Ersatz durch nicht gehärtete Pflanzenöle ist die effektivste Einzelmaßnahme, die man treffen kann, um die Blutfettwerte zu verbessern und das Risiko von Herzkrankheiten zu minimieren. "

In Dänemark verboten
Für die Dänische Ernährungskommission war die Beweislage so eindeutig, dass ein Transfett-Verbot beschlossen wurde. Seit zwei Jahren ist in Dänemark der Verkauf von Nahrungsmitteln mit mehr als zwei Prozent industriell hergestellten Transfett-Säuren gesetzlich verboten. Wer dagegen verstößt, muss sogar mit einer Haftstrafe rechnen.

Weitere Infos finden sich hier.



Kommentare (0)


[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  
 


©migraeneinformation.de 2004 - 2018



Mittwoch, 12. Dezember 2018

Online-Tests und Tools.

Hypoglykämisch?
Testen Sie auf Kohlenhydrat-Intoleranz!
Habe ich Migräne?
Ermitteln Sie Ihren Kopfschmerztyp!
Welchen BMI habe ich?
Berechnen Sie Ihren Body-Mass-Index!
Kalorienverbrauch?
Berechnen Sie Ihren Tagesumsatz!
Eisprungrechner
Berechnen Sie Ihre fruchtbaren Tage!


Online-Kalender.

Migränekalender
Berechnen Sie Ihre Migräne-Last!
Schmerzkalender
Verfolgen Sie Ihre Schmerzstärke!
Trigger-Kalender
Analysieren Sie Ihre Migräne-Trigger!


Medikamente.

Bewertung von Medikamenten
Kommentare zu Medikamenten


Biowetter.

...bei Donnerwetter.de
Täglich aktualisiertes Biowetter für Migräne und andere Leiden


WetterOnline
Das Wetter für
Frankfurt am Main


Neue Links.

25 Jun 15
Foodpunk
24 Jun 15
Healthline Video: Migraine and Severe Migraine
17 Feb 15
Nutrition value
Weiter zur Applikationsseite


 Migräne-Blog
Dezember 2018
Mo Di Mi Do Fr Sa So KW
          01 02 48.
03 04 05 06 07 08 09 49.
10 11 12 13 14 15 16 50.
17 18 19 20 21 22 23 51.
24 25 26 27 28 29 30 52.
31             1.
November  
12 Jul 2014 20:30 [Peter]
Migräne-Tipps von Dr. Per Mertesacker
Kommentare (0)
14 Apr 2013 22:00 [Peter]
Wenn man tot sein will
Kommentare (0)
09 Apr 2013 22:46 [Peter]
Jessica Biel: Paparazzi machen Migräne und Bauchweh
Kommentare (0)
Weiter zur Applikationsseite



Vermischtes.
Bahn Auskunft & Buchung
KBV Arztsuche
Aponet Apothekensuche


Langeweile?.
Supermind
Siggi Seepferdchen
Remember 4 Colours
Packets
Koffer packen
Black Jack
Audio Remember
Blocker
Puzzle
Virusbuster
Scrollpuzzle