Login
migraeneinformation.de-Login
Migräne-Foren
Neue Mitglieder
Allgemein
Ernährung
Rezepte
Medikamente
Erfolgsgeschichten
Intern
Gästebereich
Forum
Forum
Forumsregeln
Anmeldung
Gast-Account
FAQ
Smilie-Funktionen

Am 10.05.2019 feiert migraeneinformation.de sein 15-jähriges Bestehen

Migräne-Forum

Zum Migräne-Forum

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden

Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Zum Gesundheitslexikon auf aponet.de

Zum Heilpflanzenlexikon auf aponet.de

Zur Arzneimitteldatenbank auf aponet.de

migraeneinformation.deForumMigräne-ForenErnährung
Mittwoch, 26. Juni 2019

Migräne-Forum (www.migforum.de).

 

Zurück zur Forums-ÜbersichtNeueste Beiträge anzeigenZum Forum registrierenHäufig gestellte Fragen

Hier können Sie den ausgewählten Beitrag lesen.
Bitte klicken Sie auf Antwort, um auf den Beitrag zu antworten, oder klicken Sie auf Antwort mit Originaltext, um den Original-Beitrag in Ihrer Antwort zu zitieren. Klicken Sie auf Thread-Übersicht, um zum Gesamt-Thread zurückzukehren oder klicken Sie auf Themenübersicht, um ein anderes Thema auszuwählen.

Diskussionsthema, Beitrag lesen
AUTORBEITRAG
Aprikose
1.019 Beiträge

Fr, 18 Okt 2013 20:51
re: Quinoa

Korrektur! Weil ich es gerade genommen habe, ist mir mein Irrtum aufgefallen: in den Aldi-Nord-Magnesium-Tabletten sind sogar 375 mg drin!

@Spezies: Da müsstest Du schon ziemlich viel von essen, um auf eine nennenswerte Mg-Zufuhr zu kommen. Und wenn Du diese Menge essen würdest, hättest Du auch ziemlich viele KH aufgenommen. Bei den anderen Inhaltsstoffen kann ich nicht sagen, inwieweit sie erstens bedeutsam und zweitens in ausreichendender Menge vorhanden sind.

Ich habe auch einige Zeit Migravent genommen, aber nicht so gut vertragen. Dann habe ich die Tütchen von Aldi Süd verwendet. Schließlich bin ich bei den Tabletten von Aldi Nord gelandet, die finde ich optimal. Keine Zusatzstoffe wie bei den Tütchen, eine große Menge in einer einzigen Tablette, und ich vertrage sie gut. Ich nehme phasenweise täglich 2 Stück.

Gegen Wadenkrämpfe hat mir unser Thread über Salz geholfen. Ich salze mehr, seitdem ist das Thema erledigt.

@gomera: Jein, Einkorn ist ein Vorläufer von Emmer. Es schmeckt nussig, finde ich. Aber ich esse so gut wie kein Getreide mehr, nur in seltenen Ausnahmen im Restaurant.

Liebe Grüße,
Aprikose


  


Ernährung: Diskussionsthema, Threaded-Ansicht
ThemenübersichtFlache AnsichtVorheriges Thema :: Nächstes Thema 
    THEMAAUTORDATUM/ZEIT
   Quinoa  Spezies
 21 Beiträge 
 Fr, 18 Okt 13 18:12 
  ... re: Quinoa  Aprikose
 1.019 Beiträge 
 Fr, 18 Okt 13 19:19 

 
 ...... re: Quinoa  Spezies
 21 Beiträge 
 Fr, 18 Okt 13 19:31 
  ......... re: Quinoa  gomera47
 877 Beiträge 
 Fr, 18 Okt 13 19:46 
  ............ re: Quinoa  Aprikose
 1.019 Beiträge 
 Fr, 18 Okt 13 20:51 
  ... re: Quinoa  BarbaraJunker
 2 Beiträge 
 Sa, 13 Apr 19 23:11 
  ... re: Quinoa  BarbaraJunker
 2 Beiträge 
 Sa, 13 Apr 19 23:11 
  ...... re: Quinoa  Lynn
 360 Beiträge 
 Sa, 27 Apr 19 14:38 
  ......... re: Quinoa  Lynn
 360 Beiträge 
 Mo, 03 Jun 19 12:48 



[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  


©migraeneinformation.de 2004 - 2019