Login
migraeneinformation.de-Login
Migräne-Foren
Neue Mitglieder
Allgemein
Ernährung
Medikamente
Erfolgsgeschichten
Intern
Gästebereich
Forum
Forum
Forumsregeln
Anmeldung
Gast-Account
FAQ
Smilie-Funktionen

migraeneinformation.de wünscht frohe Weihnachten und alles Gute für das nächste Jahr!

Am 10.05.2019 feiert migraeneinformation.de sein 15-jähriges Bestehen

Migräne-Forum

Zum Migräne-Forum

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden

Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Zum Gesundheitslexikon auf aponet.de

Zum Heilpflanzenlexikon auf aponet.de

Zur Arzneimitteldatenbank auf aponet.de

migraeneinformation.deForumMigräne-ForenNeue Mitglieder
Freitag, 01. Juli 2022

Migräne-Forum (www.migforum.de).

 

Zurück zur Forums-ÜbersichtNeueste Beiträge anzeigenZum Forum registrierenHäufig gestellte Fragen

Hier knnen Sie den ausgewhlten Beitrag lesen.
Bitte klicken Sie auf Antwort, um auf den Beitrag zu antworten, oder klicken Sie auf Antwort mit Originaltext, um den Original-Beitrag in Ihrer Antwort zu zitieren. Klicken Sie auf Thread-bersicht, um zum Gesamt-Thread zurckzukehren oder klicken Sie auf Themenbersicht, um ein anderes Thema auszuwhlen.

Diskussionsthema, Beitrag lesen
AUTORBEITRAG
Josefa
11 Beiträge

So, 04 Sep 2016 23:18

 Cool
re: Neuvorstellung

Liebe Aprikose,

vielen Dank für den Link, werde mir die Tage Tropfen besorgen und mit kleinschrittigem Absetzen beginnen und langsamer vorgehen, aber dabei bleiben. Weg vom hin und her.

Für den Heißhunger, eben immer um die Menstruationszeit, habe ich dunkle, mind 90%, Schokolade. Die esse ich aber auch schon mal so nach dem Abendessen, wie auch Nüsse (Maccadamias, Pistazien, Erdnüsse; die beiden letzten lösen glaub ich schon mal Kopfschmerz aus). Phasenweise esse ich auch schon mal sonntags ein Stück "normalen", z.B. Käsekuchen, Apfelstreusel mit Sahne.

Ich habe gerade wieder im Forum rumgelesen und frage mich, ob ich doch noch längere Zeit komplett keto essen sollte. Was meinst Du? Du scheinst doch eine alte, erfahrene Häsin hier zu sein. Wie gesagt, ernähre mich seit 07/15 ketogen u habe es zu Beginn best. 4 Monate konsequent durchgezogen. Aber vielleicht sollte ich noch länger konsequent sein und die Nascherei abends lassen.

Kaffee sagst Du? Den liebe ich, gerne auch schwarz. Aber dachte, der sei eher nicht gut.

Wie lange ernährst Du Dich schon ketogen? Du scheinst ja auch eher schwierige Geschichte zu haben.

Danke für Deine Rückmeldungen & gute Nacht
J.


  


Neue Mitglieder: Diskussionsthema, Threaded-Ansicht
ThemenübersichtFlache AnsichtVorheriges Thema :: Nächstes Thema 
    THEMAAUTORDATUM/ZEIT

 
  Neuvorstellung  Josefa
 11 Beiträge 
 Fr, 02 Sep 16 10:27 
  ... re: Neuvorstellung  EvaM
 127 Beiträge 
 Fr, 02 Sep 16 19:31 
  ...... re: Neuvorstellung  Josefa
 11 Beiträge 
 Fr, 02 Sep 16 22:25 
  ......... re: Neuvorstellung  Aprikose
 1.037 Beiträge 
 Sa, 03 Sep 16 07:24 
  ............ re: Neuvorstellung  Josefa
 11 Beiträge 
 Sa, 03 Sep 16 21:58 
  ............... re: Neuvorstellung  Aprikose
 1.037 Beiträge 
 So, 04 Sep 16 08:38 

 
 .................. re: Neuvorstellung  Josefa
 11 Beiträge 
 So, 04 Sep 16 13:40 
  ..................... re: Neuvorstellung  Aprikose
 1.037 Beiträge 
 So, 04 Sep 16 21:24 

 
 ........................ re: Neuvorstellung  Josefa
 11 Beiträge 
 So, 04 Sep 16 23:18 
  ........................... re: Neuvorstellung  Tinchen
 126 Beiträge 
 Di, 06 Sep 16 12:13 
  .............................. re: Neuvorstellung  Josefa
 11 Beiträge 
 Mi, 07 Sep 16 22:13 
  ................................. re: Neuvorstellung  Tinchen
 126 Beiträge 
 Do, 08 Sep 16 12:39 
  .................................... re: Neuvorstellung  Josefa
 11 Beiträge 
 Do, 08 Sep 16 20:55 



[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Top]  


©migraeneinformation.de 2004 - 2022