Login
migraeneinformation.de-Login
Migräne-Foren
Neue Mitglieder
Allgemein
Ernährung
Medikamente
Erfolgsgeschichten
Intern
Gästebereich
Forum
Forum
Forumsregeln
Anmeldung
Gast-Account
FAQ
Smilie-Funktionen

Am 10.05.2019 feiert migraeneinformation.de sein 15-jähriges Bestehen

Migräne-Forum

Zum Migräne-Forum

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden

Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Zum Gesundheitslexikon auf aponet.de

Zum Heilpflanzenlexikon auf aponet.de

Zur Arzneimitteldatenbank auf aponet.de

migraeneinformation.deForumMigräne-ForenNeue Mitglieder
Dienstag, 16. Juli 2019

Migräne-Forum (www.migforum.de).

 

Zurück zur Forums-ÜbersichtNeueste Beiträge anzeigenZum Forum registrierenHäufig gestellte Fragen

Hier können Sie den ausgewählten Beitrag lesen.
Bitte klicken Sie auf Antwort, um auf den Beitrag zu antworten, oder klicken Sie auf Antwort mit Originaltext, um den Original-Beitrag in Ihrer Antwort zu zitieren. Klicken Sie auf Thread-Übersicht, um zum Gesamt-Thread zurückzukehren oder klicken Sie auf Themenübersicht, um ein anderes Thema auszuwählen.

Diskussionsthema, Beitrag lesen
AUTORBEITRAG
Juli
667 Beiträge

Mo, 14 Jan 2019 22:52
re: Hallo

Lillys Hinweise auf Nahrungsmittelunverträglichkeiten und Sport finde ich sehr wichtig.
Ich selbst habe bei Unverträglichkeiten starke Trigger für die Migräne.
Und ich versuche, ganz regelmäßig Sport zu machen, was mal besser und mal schlechter klappt. Seit August hatte ich nicht mehr geschafft, zum Krafttraining zu gehen, aber Mitte November habe ich wieder angefangen. Vorher nur immer Radfahren - aber immerhin besser als gar nichts ;-)
Bei den Unverträglichkeiten sind bei mir Histamin, Tyramin, andere Biogene Amine, Zitronensäure also Zusatzstoff, Glutamat, Salizylate, Konservierungsstoffe etc. Auslöser für Migräne.
Momentan probiere ich aus, ob es mir mit wesentlich weniger Milchprodukten und Eiern besser geht, zusätzlich zu den oben genannten No-Gos.
KH sind bei mir sicher konstant unter 40g, aber ich esse zu viel Protein, um in Ketose zu kommen.

Da ich Schmerzmittel und Prophylaxe sehr schlecht vertrage, bin ich darauf angewiesen, beim Essen einigermaßen wenige Auslöser zu mir zu nehmen. das schaffe ich nur, weil die Migräne sonst so furchtbar ist. Den Joghurtkonsum (mein letztes Milchprodukt) habe ich auf 2x100g reduziert und komme damit zurecht.
Die Sache mit den Eiern ist mir noch schleierhaft. Vielleicht geht es bei mir in Richtung "entzündungshemmende Ernährung" - Stichwort Arachidonsäure? ich weiß es nicht.
Oder es ist wegen Eiklar als Histaminliberator, das kann auch sein. Oder beides.

Da mein BZ-Spiegel sehr labil ist, werde ich sicherlich nicht wieder anfangen, mehr KH zu essen. Lutz-Grenze wären für mich sicherlich zu viele KH. Aber die Stoffwechsel sind so unterschiedlich! Da muss jeder seine eigene Schwelle herausfinden.
Die Proteinmenge, die "erlaubt" wäre bei LCHF, die reicht mir nicht....ich esse derzeit etwa 2g Protein pro kg KG. Vielleicht hat das aber auch damit zu tun, dass meine Auswahl an Lebensmittel nicht sehr umfangreich ist.
Umso genauer achte ich darauf, die KH so niedrig zu halten.


Editiert: Mo, 14 Jan 2019 22:56 von Juli
Editiert: Mo, 14 Jan 2019 22:57 von Juli

  


Neue Mitglieder: Diskussionsthema, Threaded-Ansicht
ThemenübersichtFlache AnsichtNächstes Thema 
    THEMAAUTORDATUM/ZEIT
   Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Do, 03 Jan 19 19:55 
  ... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Fr, 04 Jan 19 16:05 
  ...... re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 So, 06 Jan 19 08:00 
  ......... re: Hallo  Aprikose
 1.019 Beiträge 
 So, 06 Jan 19 19:13 

 
 ............ re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Mo, 07 Jan 19 07:06 
  ......... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Di, 08 Jan 19 18:13 
  ............ re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Mi, 09 Jan 19 12:36 
  ............... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Do, 10 Jan 19 12:57 
  .................. re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Fr, 11 Jan 19 07:44 
  ..................... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Fr, 11 Jan 19 11:41 
  ........................ re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Sa, 12 Jan 19 07:44 
  ........................... re: Hallo  Lynn
 360 Beiträge 
 Sa, 12 Jan 19 14:48 
  .............................. re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Sa, 12 Jan 19 18:07 
  ................................. re: Hallo  Lilly2
 103 Beiträge 
 Mo, 14 Jan 19 19:57 
  .................................... re: Hallo  Juli
 667 Beiträge 
 Mo, 14 Jan 19 22:52 
  ....................................... re: Hallo  Lynn
 360 Beiträge 
 Di, 15 Jan 19 16:31 
  ....................................... re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Mi, 16 Jan 19 10:00 
  .......................................... re: Hallo  Lynn
 360 Beiträge 
 Do, 17 Jan 19 16:13 
  ............................................. re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Do, 17 Jan 19 16:37 



[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  


©migraeneinformation.de 2004 - 2019