Login
migraeneinformation.de-Login
Migräne-Foren
Neue Mitglieder
Allgemein
Ernährung
Medikamente
Erfolgsgeschichten
Intern
Gästebereich
Forum
Forum
Forumsregeln
Anmeldung
Gast-Account
FAQ
Smilie-Funktionen

Am 10.05.2019 feiert migraeneinformation.de sein 15-jähriges Bestehen

Migräne-Forum

Zum Migräne-Forum

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden

Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Zum Gesundheitslexikon auf aponet.de

Zum Heilpflanzenlexikon auf aponet.de

Zur Arzneimitteldatenbank auf aponet.de

migraeneinformation.deForumMigräne-ForenMedikamente
Dienstag, 12. November 2019

Migräne-Forum (www.migforum.de).

 

Zurück zur Forums-ÜbersichtNeueste Beiträge anzeigenZum Forum registrierenHäufig gestellte Fragen

Hier können Sie den ausgewählten Beitrag lesen.
Bitte klicken Sie auf Antwort, um auf den Beitrag zu antworten, oder klicken Sie auf Antwort mit Originaltext, um den Original-Beitrag in Ihrer Antwort zu zitieren. Klicken Sie auf Thread-Übersicht, um zum Gesamt-Thread zurückzukehren oder klicken Sie auf Themenübersicht, um ein anderes Thema auszuwählen.

Diskussionsthema, Beitrag lesen
AUTORBEITRAG
Lynn
373 Beiträge

Mo, 03 Jun 2019 12:56
re: Flunarizin

es ist nicht überstanden.

Bei mir wurde ein Tumor festgestellt, den ich vermutlich schon ziemlich lange habe, aber jetzt erst bemerkt.

Und offensichtlich ist es der Tumor, der so eine schlimme Unterzuckerung verursacht. Und das ist ein ziemliches Dilemma. Denn von Zucker ernährt sich ja der Krebs.
Deswegen bleibt mir die Möglichkeit mit dem "Aushungern" durch ketogene Diät verwehrt. Sonst wäre ja eine fettreiche und kohlenhydrat/eiweißarme ernährung bei Krebs gut, oder auch nicht, denn wenn sich der Krebs durch Zucker ernährt, dann nützt die Ketogene Diät auch gar nichts, denn der Blutzuckerspiegel steigt auch bei Stress. Und wenn man dann von Kuchen und so absieht, dann bekommt der Krebs eben den Zucker der durch Stress verursacht ist.


  


Medikamente: Diskussionsthema, Threaded-Ansicht
ThemenübersichtFlache AnsichtVorheriges Thema :: Nächstes Thema 
    THEMAAUTORDATUM/ZEIT
   Flunarizin  Buntspecht
 20 Beiträge 
 Mo, 11 Mär 19 10:16 
  ... re: Flunarizin  Anna
 35 Beiträge 
 Di, 12 Mär 19 15:54 
  ...... re: Flunarizin  Buntspecht
 20 Beiträge 
 Mi, 13 Mär 19 19:53 
  ......... re: Flunarizin  Lynn
 373 Beiträge 
 Mo, 18 Mär 19 14:51 
  ............ re: Flunarizin  Anna
 35 Beiträge 
 Mo, 18 Mär 19 15:44 
  ............ re: Flunarizin  Buntspecht
 20 Beiträge 
 Di, 19 Mär 19 13:21 
  ............... re: Flunarizin  Lynn
 373 Beiträge 
 Do, 04 Apr 19 15:41 
  .................. re: Flunarizin  Lynn
 373 Beiträge 
 Mo, 03 Jun 19 12:56 
  ..................... re: Flunarizin  Juli
 678 Beiträge 
 Fr, 07 Jun 19 15:47 
  ......... re: Flunarizin  Anna
 35 Beiträge 
 Mo, 18 Mär 19 15:37 



[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  


©migraeneinformation.de 2004 - 2019