Login
migraeneinformation.de-Login
Migräne-Foren
Neue Mitglieder
Allgemein
Ernährung
Medikamente
Erfolgsgeschichten
Intern
Gästebereich
Forum
Forum
Forumsregeln
Anmeldung
Gast-Account
FAQ
Smilie-Funktionen

migraeneinformation.de wünscht frohe Weihnachten und alles Gute für das nächste Jahr!

Am 10.05.2019 feiert migraeneinformation.de sein 15-jähriges Bestehen

Migräne-Forum

Zum Migräne-Forum

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden

Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Zum Gesundheitslexikon auf aponet.de

Zum Heilpflanzenlexikon auf aponet.de

Zur Arzneimitteldatenbank auf aponet.de

migraeneinformation.deForumMigräne-ForenAllgemein
Mittwoch, 30. November 2022

Migräne-Forum (www.migforum.de).

 

Zurück zur Forums-ÜbersichtNeueste Beiträge anzeigenZum Forum registrierenHäufig gestellte Fragen

Hier können Sie die verschiedenen Beiträge zum ausgewählten Thema lesen.
Bitte klicken Sie auf Antwort um auf einen Beitrag zu antworten, oder klicken Sie auf Antwort mit Originaltext, um den Original-Beitrag in Ihrer Antwort zu zitieren. Klicken Sie auf Ansicht in Threads, um die gesamte Diskussion als Thread mit den direkten Abhängigkeiten zwischen den Beiträgen anzuschauen.


Allgemein: Diskussionsthema, Flache Ansicht
ThemenübersichtAnsicht in ThreadsVorheriges Thema :: Nächstes Thema 
AUTOR
THEMA
Lilia
13 Beiträge

Di, 12 Jul 2022 10:35
 Tomatis Methode

Im letzten Kapitel in Doidges Buch über Neuroplastizität geht es um die Tomatis Methode.
Hat Jemand Erfahrung mit der Methode?
Mein Ziel dabei ist die Beschäftigung meiner Neuronen mit etwas anders als Schmerzen empfinden, in der Hoffnung das die Bereiche, die mit Schmerzen beschäftig sind immer kleiner werden.
Ich bin ziemlich beeindruckt von meiner positiven Erfahrung mit Feldenkrais. Es hilft und kostet nichts!
Ich habe schon, wie viele hier, ein Vermögen für unterschiedliche Therapien bezahlt. Leider immer ohne Erfolg. Jetzt plane ich die Tomatis Therapie auszuprobieren und es wird wieder sehr viel Geld kosten. Deswegen würde ich mich sehr über Rückmeldungen freuen. Hat es schon bei jemand geholfen?


  



[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Top]  


©migraeneinformation.de 2004 - 2022