Login
migraeneinformation.de-Login
Migräne-Foren
Neue Mitglieder
Allgemein
Ernährung
Rezepte
Medikamente
Erfolgsgeschichten
Intern
Gästebereich
Forum
Forum
Forumsregeln
Anmeldung
Gast-Account
FAQ
Smilie-Funktionen

migraeneinformation.de wünscht frohe Weihnachten und alles Gute für das nächste Jahr!

Am 10.05.2019 feiert migraeneinformation.de sein 15-jähriges Bestehen

Migräne-Forum

Zum Migräne-Forum

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden

Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Zum Gesundheitslexikon auf aponet.de

Zum Heilpflanzenlexikon auf aponet.de

Zur Arzneimitteldatenbank auf aponet.de

migraeneinformation.deForumMigräne-ForenErnährung
Montag, 30. März 2020

Migräne-Forum (www.migforum.de).

 

Zurück zur Forums-ÜbersichtNeueste Beiträge anzeigenZum Forum registrierenHäufig gestellte Fragen

Hier können Sie den ausgewählten Beitrag lesen.
Bitte klicken Sie auf Antwort, um auf den Beitrag zu antworten, oder klicken Sie auf Antwort mit Originaltext, um den Original-Beitrag in Ihrer Antwort zu zitieren. Klicken Sie auf Thread-Übersicht, um zum Gesamt-Thread zurückzukehren oder klicken Sie auf Themenübersicht, um ein anderes Thema auszuwählen.

Diskussionsthema, Beitrag lesen
AUTORBEITRAG
Jewel2
424 Beiträge

Fr, 24 Mär 2017 16:31
re: Bruderhahn-Initiative

Hallo Lynn,
das mit den 100 g bezog sich auf Wurst, nicht auf Fleisch. Fleisch esse ich mehr, genauso natürlich Eier und Fisch. Gemüse und Salat. Essen ist bei mir schon preislich ein großer Posten, ich kaufe viel im Bio-Markt oder Bio-Ware im Supermarkt. Optimal ist das alles aber natürlich trotzdem nicht. Wenn ich schon sehe, was alles über tausende von km transportiert wird, nur damit wir hier mit allem immer die Regale voll haben. Das ist ja auch im Bio-Markt nicht besser. Bio, saisonal, regional, da schwirrt einem der Kopf.
Lichtnahrung fände ich eine tolle Ernährungsweise, aber in Mitteleuropa dürfte das grad im Winter sehr schwierig sein ;-)
Ich mache jetzt mal wieder intermittierendes Fasten und ich merke, dass mein Körper es sehr schätzt, viele Stunden lang nichts verdauen zu müssen. Nur mein Geist mag das gar nicht, der würde immer gern stress-bedingt Essen in den Mund stecken wollen.
LG
Jewel


  


Ernährung: Diskussionsthema, Threaded-Ansicht
ThemenübersichtFlache AnsichtVorheriges Thema :: Nächstes Thema 
    THEMAAUTORDATUM/ZEIT
   Bruderhahn-Initiative  Lynn
 390 Beiträge 
 Do, 23 Mär 17 13:44 
  ... re: Bruderhahn-Initiative  Jewel2
 424 Beiträge 
 Do, 23 Mär 17 17:33 

 
 ...... re: Bruderhahn-Initiative  Lynn
 390 Beiträge 
 Fr, 24 Mär 17 13:24 
  ......... re: Bruderhahn-Initiative  Lynn
 390 Beiträge 
 Fr, 24 Mär 17 13:49 
  ............ re: Bruderhahn-Initiative  Jewel2
 424 Beiträge 
 Fr, 24 Mär 17 16:31 
  ............... re: Bruderhahn-Initiative  Lynn
 390 Beiträge 
 Mi, 18 Dez 19 18:33 



[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  


©migraeneinformation.de 2004 - 2020