Login
migraeneinformation.de-Login
Migräne-Foren
Neue Mitglieder
Allgemein
Ernährung
Medikamente
Erfolgsgeschichten
Intern
Gästebereich
Forum
Forum
Forumsregeln
Anmeldung
Gast-Account
FAQ
Smilie-Funktionen

Am 10.05.2019 feiert migraeneinformation.de sein 15-jähriges Bestehen

Migräne-Forum

Zum Migräne-Forum

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden

Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Zum Gesundheitslexikon auf aponet.de

Zum Heilpflanzenlexikon auf aponet.de

Zur Arzneimitteldatenbank auf aponet.de

migraeneinformation.deForumMigräne-ForenNeue Mitglieder
Samstag, 07. Dezember 2019

Migräne-Forum (www.migforum.de).

 

Zurück zur Forums-ÜbersichtNeueste Beiträge anzeigenZum Forum registrierenHäufig gestellte Fragen

Hier können Sie den ausgewählten Beitrag lesen.
Bitte klicken Sie auf Antwort, um auf den Beitrag zu antworten, oder klicken Sie auf Antwort mit Originaltext, um den Original-Beitrag in Ihrer Antwort zu zitieren. Klicken Sie auf Thread-Übersicht, um zum Gesamt-Thread zurückzukehren oder klicken Sie auf Themenübersicht, um ein anderes Thema auszuwählen.

Diskussionsthema, Beitrag lesen
AUTORBEITRAG
Phil
11 Beiträge

Fr, 11 Jan 2019 11:41
re: Hallo

Hey Anna,

ich sehe das genauso wie du. Am Ende muss doch jeder selber entscheiden, welchen Informationen man vertraut und welchen Weg man geht. Daher finde ich es umso wichtiger, dass einem alle Informationen zu verschiedenen Ansätze zur Verfügung gestellt werden, auch wenn die Wirksamkeit noch nicht durch Studien etc. bestätigt werden konnte. Dort argumentiert man ja so, dass es nicht gut wäre, den Migränenikern durch diese alternitven Ansätze falsche Hoffnungen zu machen. Nur frage ich mich dann immer, was die Alternative für diese meist "austherapierten" Leute ist?! Letztendlich lässt einen ja gerade die Hoffnung auf Besserung weitermachen. Aber naja, das wird dort anscheinend anders gesehen. :D

Ich muss mir auch unbedingt mal ein Keto-Kochbuch zulegen. Ich hab es bisher noch nicht mal geschafft, mir ein ketogenes Brot zu backen. Zum Glück bringt mir meine Mutter ab und zu eins vorbei Großes Grinsen :D
Ansonsten esse ich viel Salat mit Ölen, Eier, grüne Bonen mit Butter, Bacon usw.
Ich bin momentan auch echt am Überlegen, ob ich mich nicht mehr ketogen ernähre, sondern mich eher nach Lutz bis zu 6-7 BE am Tag einzupendeln. Das wäre dann schon eine große Erleichterung.

Kurz zu meiner Migräne:
Ich hab das "Glück", dass mir Begleiterscheinungen wie Übelkeit und Erbrechen erpart bleiben. Ich habe also nur mit den Schmerzen uns leichter Lichtempfindlichkeit zu kämpfen.
Ich hatte schon als Kind öfter Kopfschmerzen, hielt sich aber noch in Grenzen. Auch im Jugendalter hatte ich oft Kopfschmerzen, war aber mit einer Dolormin immer gut unterdrücken. So mit 18 fing es dann an, dass ich nach anstrengenden Sporteinheiten (Fußballspiel am Wochenende) sehr starke, pulsierende Kopfschmerzen bekam und sofort ins Bett musste. Da habe ich noch nicht an Migräne gedacht, sondern eher an Dehydrierung, Magnesiummangel oder sonstiges. Damit konnte ich noch gut leben. Hab aufgehört mit Fußball und 10-20 Dolormin im Monat genommen, aber dadurch die größte Zeit schmerzfrei gelebt.

Das ging bis 2017 gut. Im Sommer 2017 hatte ich eine Magenschleimhautentzündung, ich nehme an durch die Tabletten (vielleicht auch wegen der Kombination mit Alkohol, war in dem Sommer viel unterwegs :D, aber nichts falsches Denken, ansonsten trinke ich nur gelegentlich zu Geburtstagen oder so^^). Aufgrund der Entzündung habe ich Schmerztabletten vollständig abgesetzt, das ging erstaunlicherweise echt gut. Im Oktober 2017 hatte ich dann starke einseitge Kopfschmerzen, die nicht mehr aufhörten. Sie waren mal stark, mal schwach. Ab da bin ich zu zig Ärzten gerannt, am Ende stand die Diagnose Migräne. Ab diesem Tag im Oktober 2017 hatte ich fast täglich Kopfschmerzen, oft sehr stark, manchmal schwächer.
Ja und seit September 2018 ernähre ich mich ketogen. :)

Wie sieht es bei dir aus? Hast du täglich Schmerzen? Wie ist es bei dir mit Übelkeit etc.?


  


Neue Mitglieder: Diskussionsthema, Threaded-Ansicht
ThemenübersichtFlache AnsichtNächstes Thema 
    THEMAAUTORDATUM/ZEIT
   Hallo  Anna
 35 Beiträge 
 Do, 03 Jan 19 19:55 
  ... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Fr, 04 Jan 19 16:05 
  ...... re: Hallo  Anna
 35 Beiträge 
 So, 06 Jan 19 08:00 
  ......... re: Hallo  Aprikose
 1.020 Beiträge 
 So, 06 Jan 19 19:13 

 
 ............ re: Hallo  Anna
 35 Beiträge 
 Mo, 07 Jan 19 07:06 
  ......... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Di, 08 Jan 19 18:13 
  ............ re: Hallo  Anna
 35 Beiträge 
 Mi, 09 Jan 19 12:36 
  ............... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Do, 10 Jan 19 12:57 
  .................. re: Hallo  Anna
 35 Beiträge 
 Fr, 11 Jan 19 07:44 
  ..................... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Fr, 11 Jan 19 11:41 
  ........................ re: Hallo  Anna
 35 Beiträge 
 Sa, 12 Jan 19 07:44 
  ........................... re: Hallo  Lynn
 375 Beiträge 
 Sa, 12 Jan 19 14:48 
  .............................. re: Hallo  Anna
 35 Beiträge 
 Sa, 12 Jan 19 18:07 
  ................................. re: Hallo  Lilly2
 103 Beiträge 
 Mo, 14 Jan 19 19:57 
  .................................... re: Hallo  Juli
 682 Beiträge 
 Mo, 14 Jan 19 22:52 
  ....................................... re: Hallo  Lynn
 375 Beiträge 
 Di, 15 Jan 19 16:31 
  ....................................... re: Hallo  Anna
 35 Beiträge 
 Mi, 16 Jan 19 10:00 
  .......................................... re: Hallo  Lynn
 375 Beiträge 
 Do, 17 Jan 19 16:13 
  ............................................. re: Hallo  Anna
 35 Beiträge 
 Do, 17 Jan 19 16:37 
  ................................................ re: Hallo  Leni
 43 Beiträge 
 Mi, 04 Sep 19 17:13 
  ................................................... re: Hallo  carmen0307
 8 Beiträge 
 Mi, 04 Sep 19 23:37 
  ...................................................... re: Hallo  Aprikose
 1.020 Beiträge 
 Mo, 09 Sep 19 18:42 
  ......................................................... re: Hallo  carmen0307
 8 Beiträge 
 Di, 10 Sep 19 15:26 
  ............................................................ re: Hallo  Juli
 682 Beiträge 
 Mi, 11 Sep 19 15:56 
  ............................................................... re: Hallo  gomera47
 880 Beiträge 
 Do, 12 Sep 19 08:18 
  .................................................................. re: Hallo  Juli
 682 Beiträge 
 Sa, 14 Sep 19 16:25 
  ............................................................... re: Hallo  carmen0307
 8 Beiträge 
 Fr, 20 Sep 19 14:15 
  ................................................... re: Hallo  Anna
 35 Beiträge 
 Sa, 14 Sep 19 11:39 



[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  


©migraeneinformation.de 2004 - 2019