Login
migraeneinformation.de-Login
Migräne-Foren
Neue Mitglieder
Allgemein
Ernährung
Medikamente
Erfolgsgeschichten
Intern
Gästebereich
Forum
Forum
Forumsregeln
Anmeldung
Gast-Account
FAQ
Smilie-Funktionen

Am 10.05.2019 feiert migraeneinformation.de sein 15-jähriges Bestehen

Migräne-Forum

Zum Migräne-Forum

Migräne - Heilung ist möglich

Klüger werden und Demenz vermeiden

Wie Übergewicht entsteht ... und wie man es wieder los wird

Zum Migräne-Radar

Migräneanfall bei Migräne Radar melden

Apotheken finden

zur Apothekennotdienstsuche auf aponet.de

Zum Gesundheitslexikon auf aponet.de

Zum Heilpflanzenlexikon auf aponet.de

Zur Arzneimitteldatenbank auf aponet.de

migraeneinformation.deForumMigräne-ForenNeue Mitglieder
Donnerstag, 22. August 2019

Migräne-Forum (www.migforum.de).

 

Zurück zur Forums-ÜbersichtNeueste Beiträge anzeigenZum Forum registrierenHäufig gestellte Fragen

Hier können Sie den ausgewählten Beitrag lesen.
Bitte klicken Sie auf Antwort, um auf den Beitrag zu antworten, oder klicken Sie auf Antwort mit Originaltext, um den Original-Beitrag in Ihrer Antwort zu zitieren. Klicken Sie auf Thread-Übersicht, um zum Gesamt-Thread zurückzukehren oder klicken Sie auf Themenübersicht, um ein anderes Thema auszuwählen.

Diskussionsthema, Beitrag lesen
AUTORBEITRAG
Lynn
360 Beiträge

Sa, 12 Jan 2019 14:48
re: Hallo

Liebe Anna,

ich kann dich beruhigen , die Epileptiker haben es da auch nicht besser.
Die Ketogene Diät ist bei Kindern mit Epilepsie inzwischen schon anerkannt, (das war aber ein steiniger Weg) , nicht aber bei Erwachsenen, obwohl selbst in der Fachliteratur steht, dass es bzg. Wirksamkeit keine Unterscheide gibt zwischen Kind und Erwachsenen. Sie wird nur deswegen bei Erwachsenen nicht durhcgeführt, weil man bei Kindern eine bessere Komplience erwartet.
Mittlerweile wird die Ketogene Diät auch im Krankenhaus durchgeführt, in verschiedenen Kliniken , ganz offiziell, bei Kindern wohlgemerkt.

Früher hatte ich über 200 Anfälle am Tag, mit der Ketogenen Diät wurde es augenblicklich gut. Null Anfälle.
Aber im Krankenhaus wurde diese Option nicht mal erwähnt!
Inzwischen esse ich wieder ganz normal kohlnehydratreich, Ketogen geht gar noicht mehr, da mein Stoffwechsel derart kaputt ist, dass es eben nicht mehr geht.

Aber die Ketogene Diät hilft eben nicht immer! Genauer gesagt nur bei einem drittel komplett, beim zweiten Drittel gibts deutliche Besserungen und beim letzten Drittel überhaupt nicht. Wenn ihr euch schon für Ketogene Diät interessiert, würde ichg mich mal in die Fachliteratur dazu einlesen. da steht alles von der Pike auf erklärt.

Ich finde es nicht beeindruckend, Anna, dass du ein Jahr ketogen gelebt hast, da es ja bei dir nichts hilft. Also finde ich es nicht beeindruckend, sondern blöd. Und die Ketogene Diät soll ja keine Ideologie sein, sondern eine Methode, der Anfallsfreiheit.


  


Neue Mitglieder: Diskussionsthema, Threaded-Ansicht
ThemenübersichtFlache AnsichtNächstes Thema 
    THEMAAUTORDATUM/ZEIT
   Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Do, 03 Jan 19 19:55 
  ... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Fr, 04 Jan 19 16:05 
  ...... re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 So, 06 Jan 19 08:00 
  ......... re: Hallo  Aprikose
 1.019 Beiträge 
 So, 06 Jan 19 19:13 

 
 ............ re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Mo, 07 Jan 19 07:06 
  ......... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Di, 08 Jan 19 18:13 
  ............ re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Mi, 09 Jan 19 12:36 
  ............... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Do, 10 Jan 19 12:57 
  .................. re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Fr, 11 Jan 19 07:44 
  ..................... re: Hallo  Phil
 11 Beiträge 
 Fr, 11 Jan 19 11:41 
  ........................ re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Sa, 12 Jan 19 07:44 
  ........................... re: Hallo  Lynn
 360 Beiträge 
 Sa, 12 Jan 19 14:48 
  .............................. re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Sa, 12 Jan 19 18:07 
  ................................. re: Hallo  Lilly2
 103 Beiträge 
 Mo, 14 Jan 19 19:57 
  .................................... re: Hallo  Juli
 667 Beiträge 
 Mo, 14 Jan 19 22:52 
  ....................................... re: Hallo  Lynn
 360 Beiträge 
 Di, 15 Jan 19 16:31 
  ....................................... re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Mi, 16 Jan 19 10:00 
  .......................................... re: Hallo  Lynn
 360 Beiträge 
 Do, 17 Jan 19 16:13 
  ............................................. re: Hallo  Anna
 34 Beiträge 
 Do, 17 Jan 19 16:37 



[Zurück]  [Inhalt drucken]  [Inhalt weiterleiten]  [Top]  


©migraeneinformation.de 2004 - 2019