migraeneinformation.de.


Hoher Blutzucker verschlechtert mentale Leistung [Allgemein]
03 Jul 06

Eine chronische Hyperglykämie, wie sie bei Diabetikern vorliegt, verursacht langfristige Einschränkungen der kognitiven Fähigkeiten einschließlich des Gedächtnisses

Eine schlechte Blutzuckereinstellung beeinträchtigt die kognitive Leistungsfähigkeit von Diabetikern. Dabei können diese Funktionseinbußen sowohl durch schwere Hyper- als auch schwere Hypoglykämien induziert werden.

So haben etwa experimentelle Untersuchungen mit Probanden ergeben, daß sich bereits kurze, starke Erhöhungen des Blutzuckers negativ auf die kognitiven Funktionen auswirken - etwa auf Reaktionszeit, Aufmerksamkeit oder die Informationsverarbeitung.

Weitere Infos finden sich hier.



Kommentare (0)