migraeneinformation.de.


Migräne-Patienten sind bessere Problemlöser [General]
13 Aug 13

In einer Situation der Hilflosigkeit werden mehr Gehirnressourcen aktiviert

Eine Studie ergab, dass Migränebetroffene in einer Situation der Hilflosigkeit mehr kognitive Ressourcen zur Lösung des Problems aktivieren als Gesunde. Das drückt sich in einem vergrößerten EEG-Signal und in einer signifikant schnelleren Reaktionszeit aus. Der federführende Autor der Studie, Prof. Kropp von der Universität Rostock, folgert daraus, dass Migräne-Patienten in entsprechenden Situationen einen intensiveren Problemlösevorgang auslösen als Vergleichspersonen.

Weitere Informationen finden sich hier.



Comments (0)